Mehr als Schränke: Stauraumsysteme vom Experten
für Büroeinrichtung

Mit bürowelt² gelingt Ihnen die Quadratur des Kreises: Sie nutzen jeden Meter Ihrer Geschäftsräume – und Ihre Mitarbeiter fühlen sich pudelwohl. Das steigert die Produktivität und – oftmals wettbewerbsentscheidend – die Kreativität. Ein entscheidendes Element in zeitgemäßen Bürokonzepten sind universelle Stauraumsysteme, mit denen wir Ihnen die richtige Lösung für jede Bürosituation bieten. Die einzelnen Schränke, Regale und Raumteiler lassen sich vielfältig nutzen und bieten ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten – die Kombinationsmöglichkeiten gehen gegen unendlich.

Perspektivwechsel: langweilige Aufbewahrungsmöbel waren gestern

Unsere Büromöbel geben Ihren Räumen Struktur und schaffen auch bei wenig Platz jede Menge Stauraum. Dabei können die Schränke zugleich Sitzgelegenheiten sein und tragen so zu einer offenen Kommunikationskultur bei: Warum sich nicht einmal kurz auf einen Plausch auf dem gepolsterten Sideboard zusammensetzen? bürowelt² bietet Ihnen Schränke und Aufsatzelemente für jeden Zweck und in jedem Stil. Von der Garderobe fürs Einzelbüro bis zu Stauraumelementen für Open-Space-Flächen bekommen Sie bei uns alles, was Ordnung schafft.

Arbeitszeit ist Lebenszeit

Arbeitszeit ist Lebenszeit – Unser Lieferant Sedus hat dieses Motto formuliert und spricht damit bürowelt² aus der Seele. Bei der Büroeinrichtung schlägt sich dieser Gedanke in fantasievollen, liebevollen Details nieder: Mit einer ansprechenden Frontapplikation verwandeln Sie einen einfachen Schrank in ein Stück Lebensraum für sich und Ihre Mitarbeiter. Unsere Stauraumsysteme erhalten Sie mit unterschiedlichen Strukturlacken in vielen verschiedenen, trendigen Farben und Holzfurnieren sowie Glastüren und -böden. Ein Auszug aus unserem Sortiment:

  • Regale
  • Prospektschränke
  • Flügeltürschränke
  • Schließfachschränke
  • Vertikalrollladenschränke
  • Querrollladenschränke
  • Schiebetürenschränke
  • Registraturschränke
  • Kombischränke
  • Schubkastenelemente